Angela M. – Übersetzerin aus Schweden

Vorbild­liche Auftrag­geber wie techtrans gibt es (leider) selten – meistens erhält man als Übersetzer eine Datei und darf sich dann irgendwie damit herum­schlagen. Bei Rückfragen erntet man dann seitens der Agentur große Verwun­derung und muss im schlimmsten Fall drängeln, damit der Kunde gefragt wird.

Ich freue mich daher immer, wenn ich merke, dass die Agentur sich mit dem Text und der Kunden­an­frage ausein­an­der­ge­setzt hat (also nicht nur einfach den Text weiter­leitet) und sich bewusst ist, dass gerade bei techni­schen Texten auch Fragen aufkommen können. techtrans weiß, wie man das Herz eines Übersetzers gewinnt!